Hähnchen-Wraps Von den leckeren Hähnchen-Wraps wirst du nicht genug bekommen: mit saftigem Hähnchenbrust und raffinierter Soße

Von den leckeren Hähnchen-Wraps wirst du nicht genug bekommen: mit Hähnchenbrust und Soße wird der Wrap zu deinem neuen Lieblingsessen! Entdecke den unwiderstehlichen Geschmack unserer köstlichen Hähnchen-Wraps! Mit zartem Hähnchenbrustfleisch und einer verlockenden Soße werden diese Wraps schnell zu deinem neuen Lieblingsessen.
Diese Hähnchen-Wraps sind perfekt für alle, die auf der Suche nach einem schnellen, leckeren und sättigenden Gericht sind. Egal ob du sie als Mittagessen im Büro, als Snack zwischendurch oder als Abendessen genießen möchtest, sie werden dich mit ihrem einzigartigen Geschmack begeistern.
Das Herzstück unserer Wraps ist das saftige Hähnchenbrustfleisch. 
Um den Geschmack noch weiter zu intensivieren, haben wir eine köstliche Soße entwickelt, die perfekt zu dem Hähnchenbrustfleisch passt. Sie verleiht den Wraps eine angenehme Würze und sorgt dafür, dass jeder Bissen ein Genuss ist. Die Soße ist nicht zu scharf, sondern genau richtig abgestimmt, um den Geschmack des Hähnchens zu ergänzen, ohne ihn zu überdecken.

 Egal ob du unterwegs bist, im Büro oder zu Hause entspannst, unsere Hähnchen-Wraps sind immer eine gute Wahl.

Also gönn dir diese leckeren Hähnchen-Wraps und lass dich von ihrem unwiderstehlichen Geschmack überzeugen. Sie werden schnell zu deinem neuen Lieblingsessen werden!

Hähnchen-Wraps

Zutaten für 6 Wraps:

6 Wraps
2 Hähnchenbrüste
2 EL Albaöl
2 TL Café de Paris Gewürz
Pflücksalat
6 Cherry-Tomaten
1/2 Salatgurke
1 Paprika
Nicht-Fisch-Nicht-Fleisch-Gewürz
100 g geriebener Emmentaler
1 Zwiebel
Schlemmerpfeffer
150 g Naturjoghurt
1/5 TL Aioli-Dip
1 TL Knoblauch-Olivenöl
1 TL getrockneter Thymian

Und so gehts:
Die Hähnchenbrüste in Streifen schneiden und dem Café de Paris Gewürz marinieren.
Den Salat waschen und in Streifen schneiden. Die Zwiebeln, Tomaten, Paprika und Salatgurke mit dem Sparschäler ebenfalls in Streifen schneiden mit Nicht-Fisch-Nicht-Fleisch-Gewürz würzen. Den Joghurt mit dem Knoblauch-Olivenöl, Thymian und  etwasSchlemmerpfeffer verrühren. Die Hähnchenbruststreifen in einer Pfanne in Albaöl anbraten.

Die Wraps kurz in der Pfanne erhitzen ( Tipp mit Albaöl kurz angebraten bekommen sie einen echt tollen Geschmack) herausnehmen und die gebratene Hähnchenbrust darüber verteilen, geriebenen Emmentaler darüber geben. Den Salat und die Rohkost darauf verteilen. Die Joghurtsoße zum Schluss über die Füllung verteilen
Die Wraps zusammenrollen und in der Mitte halbieren.

Tipp: Die Wraps schmecken warm und kalt sehr lecker

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Schlemmer-Pfeffer, Pfeffer Schlemmer-Pfeffer, Pfeffer
Inhalt 95 Gramm (5,78 € * / 100 Gramm)
ab 5,49 € *
Feiner Aioli-Dip, Ajoli Feiner Aioli-Dip, Ajoli
Inhalt 95 Gramm (5,78 € * / 100 Gramm)
ab 5,49 € *