Aufgrund der Urlaubszeit können Bestellungen bis zum 26.08.2018 nur verzögert bearbeitet werden.

Gebratener Spargel

Für diese Zubereitung kann man hervorragend auch den Bruchspargel nehmen, denn für die Pfanne muss man leider die Stangen kleinschneiden, damit mehr Spargel in die Pfanne passt. Diese Zubreitung wird auch bei Euch die neue Zubereitungsart werden, denn der im Spargel enthaltene Zucker karamelisiert und sorgt für einen nie dagewesenen Geschmack! Der rohe Spargel wird mit etwas Albaöl in die Pfanne gegeben und dann für ca 10-15 min gebraten und mit Kräutersalz Nicht-Fisch-Nicht-Fleisch oder Wildpflanzentischsalz gewürzt. Wem der helle Spargel besser schmeckt, setzt den Deckel auf die Pfanne. Wer den braunen Spargel, so wie ich liebt, brät den Spargel ohne Deckel.

Es gibt noch viel Arten den Pfannenspargel zu verfeinern:
1. 5-6 El Sahne ein paar Minuten vor Ende der Garzeit in die Pfanne geben
2. den Saprgel mit einem Schuss Weißwein ablöschen
3. den Saft eine ausgepresssten Orange zum Spargel geben und darin braten.
4. 100 gr Kochschinken und 100ml Sahne zum Spargel in die Pfanne geben

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Albaöl HC 750ml Albaöl HC 750ml
Inhalt 0.75 Liter (11,99 € * / 1 Liter)
8,99 € *
Nicht-Fisch-nicht-Fleisch-Gewürz Nicht-Fisch-nicht-Fleisch-Gewürz
Inhalt 50 Gramm (9,98 € * / 100 Gramm)
ab 4,99 € *
Wildpflanzen-Tischsalz Wildpflanzen-Tischsalz
Inhalt 100 Gramm
4,99 € *